<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

14. Ostermarkt im Schloss Waldenbuch

Am Palmsonntag, 20. März 2016 können Familien viel über Ostern erfahren. In der Kreativ-Werkstatt dreht sich alles um den Hahn und das Museumskasperle macht sich auf die Suche nach dem verschwundenen Ei. Kleine Kunsthandwerker können in alter Bossiertechnik rote Eier selbst bemalen.

Und natürlich wird gebacken: In der Backwerkstatt backen Kinder das eigene Osterhäschen.

Echte Osterhäschen und Palmesel gibt es im Streichelzoo zu bestaunen. Dieses Jahr neu dabei sind die Mini-Esel Charlotte und Carat.

Genuss, Schönes und Originelles lässt auch die Erwachsenen in Osterstimmung kommen – mit dem traditionellen Kunsthandwerkermarkt und dem Ostercafé der Landfrauen.


Das FRÜHLINGSERWACHEN der Stadt Waldenbuch bietet zudem mit einem verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr viele weitere Attraktionen.

Der Tag im Überblick:
10 bis 18 Uhr Handwerkermarkt mit Vorführungen und Aktionen
Streichelzoo im Schlosshof mit Palmesel und Osterhase
Café im Museum
11 bis 17 Uhr* Werkstätten für Kinder
Kreativ- und Backwerkstatt

11, 12 und 13 Uhr Märchen

14, 15 und 16 Uhr* Kasperle


Museumseintritt Erw. 3 Euro / erm. 2 Euro
Kinder unter 12 Jahren frei

* mit geringem Unkostenbeitrag


(Quelle Text: Museum der Alltagskultur - Schloss Waldenbuch,  Landesmuseum Württemberg, Stuttgart;

Bilder: Copyright Peter Ostritsch, Landesmuseum Württemberg, Stuttgart)

Schloss Waldenbuch, 70173 Stuttgart-Waldenbuch
Route planen ...
20.03.2016