Wulle Weizen wieder da!

Sechs Jahre nach der Wiedergeburt von Wulle Vollbier hell kommt nun mit Wulle Weizenbier die zweite Sorte der beliebten Stuttgarter Biermarke auf den Markt.

Die erfahrenen Braumeister der Privatbrauerei fanden in  alten Archiven traditionelle Rezepturen für diese Weizenbierspezialität. Es kostete viel Geduld, Mühe und einige Versuche um daraus eine ganz besondere obergärige Bierspezialität zu schaffen, die den eigenen hohen Ansprüchen und der Marke gerecht wird.

Ein spezielles Weizenmalz und die obergärige Hefe aus eigener Reinzucht  verleihen dem Wulle Weizen seine hefetrübe, goldbraune Farbe und einen unverkennbaren, aber urtypischen Weizengeschmack. Mit dem besonders kräftig-würzigem Aroma und dem prägnanten 60er-Jahre Design wird diese Bierspezialität nicht nur die Herzen eingefleischter Wulle-Fans höher schlagen lassen.

Mehr zum Produkt finden Sie unter: www.wulle-bier.de